Samstag, 28. Januar 2012

ZARA:Talk "gegen rechts"

Am 23. Jänner 2012 fand in der Wiener Hauptbibliothek eine Gesprächsrunde von ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit statt:

ZARA:Talk “Rechtsextremismus, Populismus, Rassismus”


Am Podium:
Corinna Milborn, stellvertretende Chefredakteurin von News,
Karl Öllinger, Plattform „stoppt die rechten“,
Nationalratsabgeordneter, Die Grünen, Reinhold Gärtner, Universität Innsbruck
Moderation: Funda Sel

Das Video ist auf der Internetplattform www.ichmachpolitik.at abrufbar:



Beim ZARA:Talk am 23. Jänner – übrigens dem 19. Jahrestag des Lichtermeers – diskutieren ExpertInnen aus Medien, Politik und Wissenschaft, wie die Duldung der Rechten in Österreich rassistische Denk- und Handlungsweisen legitimiert und erörtern, wie Rechtsextremismus, Populismus und Rassismus ineinandergreifen, sich gegenseitig verstärken und dadurch untrennbar sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen