Dienstag, 17. Januar 2012

NoWKR Proteste 2012

Gedenk- und Aktionswoche gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus:

20.-27. Jänner 2012

Veranstaltungskalender: "Jetzt Zeichen setzen!"

"Am 27. Jänner 2012 jährt sich zum 67. Mal die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz. Der internationale Holocaust-Gedenktag der UNO ist Anlass für die so wichtige Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus. Der 27. Jänner soll aber auch Veranlassung dazu sein, aktiv gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus in Österreich und Europa aufzutreten." (www.jetztzeichensetzen.at)


Zum ersten Mal ist der zivilgesellschaftliche Protest heuer deutlich wahrnehmbar. SOS Mitmensch plant am 27. Jänner ab 18:30 Uhr am Wiener Heldenplatz eine Großkundgebung gegen Rechtsextremismus.
Der WKR-Ball wird zum letzten Mal in der Hofburg abgehalten, was sicher ein Erfolg der Proteste der letzten Jahre ist, aber auch die Entwicklungen zu den Taten der Zwickauer Terrorzelle tragen vermutlich einen Beitrag dazu.


Links zu Bündnissen, die gegen den WKR-Ball mobilisieren:

No-WKR-Bündnis
radicalqueer
Offensive gegen Rechts
Rote Antifa Wien
...ums ganze-Bündnis (Deutschland)


Auf www.at.indymedia.org wird es am Tag des WKR-Balls liveinfos via ticker geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen